Bernhard Kuhlmann, 50, gründete 1990 zusammen mit Michael Meißner und Martin Schumacher die CESOFT Softwareentwicklung GmbH. Er ist verantwortlich für die Softwareentwicklung und den Vertrieb des Warenwirtschaftssystems.

Vor seiner Tätigkeit bei CESOFT absolvierte er ein Informatikstudium an der Universität-GH Paderborn (Nebenfach Betriebswirtschaft). Schon in seiner Studienzeit entwickelte er individuelle Softwarelösungen für mittelständische Kunden. Unter anderem war er auch als freier Mitarbeiter in der Softwareabteilung der CE Computer Equipment GmbH beschäftigt. Zusammen mit Martin Schumacher entwickelte er dort das CE Archiv sowie die Imperator/2 Parser Tools (Datenbank Entwicklungsumgebung für kaufmännische Anwendungen unter DOS und OS/2).

Seine umfangreichen Erfahrungen sammelte Bernhard Kuhlmann in einer Vielzahl von Projekten in den unterschiedlichsten Branchen.

 <<< zurück